Sozialzentrum
St. Martin

Logo Diakonie Logo Caritas
Offene Behindertenarbeit

Offene Behindertenarbeit

Einfach normal am Leben teilnehmen

Dass Menschen mit Behinderung nicht ausgegrenzt oder benachteiligt werden, ist bei uns gesetzlich verankert. „Einfach normal am Leben teilnehmen“ gibt das Ziel vor, dass alle Menschen mit Behinderung selbstverständlich und von Anfang an dazugehören.
Menschen mit Behinderung haben ein Recht auf Teilhabe bei der (Aus-)Bildung, in der Arbeit, in der Freizeit, beim Wohnen und bei sozialen Kontakten. Dazu brauchen sie die Solidarität der Gesellschaft.
Wir stehen Ihnen bei all Ihren Fragen beratend und begleitend zur Seite - mit so viel Selbstbestimmung wie möglich und so viel Hilfestellung wie nötig.

  • Wir unterstützen Familien mit behinderten Kindern.
  • Einen Ansprechpartner für barrierefreies Bauen und Wohnraumberatung finden Sie bei uns.
  • Selbsthilfeinitiativen und ehrenamtliche Helfer werden von uns begleitet.
  • Mit der Geschäftsführung des Beirats für Menschen mit Behinderung im Landkreis Landsberg verleihen wir den Interessen von Menschen mit Behinderung mehr Gewicht und schaffen Möglichkeiten zur aktiven Beteiligung.

Auch Sie können – mit unseren passgenauen individuellen Hilfen - aktiv am Leben teilnehmen. Wir bieten verschiedene Freizeit-, Bildungs-, und Begegnungsangebote an. Hier sehen Sie unseren Veranstaltungskalender (LINK)

Der Dienst der Offenen Behinderten Arbeit wird gefördert durch Zuschüsse des Bezirks Oberbayern und des Bayerischen Staatsministeriums für Arbeit und Sozialordnung, Familie und Frauen

 

Persönliche Assistenzdienstleistungen:

Hilfe – zur Selbsthilfe

Für Ihre größtmögliche Selbstständigkeit stellen wir ein individuelles Hilfeangebot zur Verfügung.

Mit Kindergarten-, Schul-, und Hochschulbegleitung unterstützen wir Ihre Inklusion und sorgen dafür, dass Sie gleiche Teilhabechancen haben.

Um sicherzustellen, dass Sie sich in Ihrer häuslichen Umgebung wohl und sicher fühlen, bieten wir Ihnen Hilfe bei der Führung Ihres Haushalts an.

Für Ihre persönliche Freizeitgestaltung beraten und begleiten wir Sie gerne und informieren Sie über passende Angebote.

Unser qualifiziertes Team besteht aus Fachkräften der Behindertenhilfe und geschulten Hilfskräften.


Ansprechpartner:

Herr Hans-Peter Bichler

Tel.: +49 (0)8191 / 9851 442
Fax: +49 (0)8191 / 9858 898
Mail: hz-offene-hilfen-ll@regens-wagner.de
Internet: www.regens-wagner-holzhausen.de